Laienspielgruppe Pfaffing

Do is grüawig

Der Ehestreik

Ein heiteres Dorfbegebnis in drei Aufzügen von Julius Pohl

Ein Ehestreik ist auch bei "Untreuen" Ehemännern nicht immer die beste Lösung - das meint sogar der Pfarrer.
Doch Ehefrauen, aufgehetzt von der Bürgermeisterin höchstpersönlich, sind da jedoch anderer Meinung.

Spieler

 Andreas Steinbeiß  Schmied Jochen
 Andrea Posch  Peppi, sein Weib
 Toni Wegmaier sen.  Bartl, Jochens Vater
 Marianne Eisgruber  Annamirl, Mutter
 Elke Pfleger  Bürgermeisterin
 Brigitte Schwab  Die Wurzel
 Magdalena Sich  Die Bayerin
 Christa Schindecker  Die Zellgerin
 Johanna Blinninger  Die Wimpflingerin
 Peter Wilhelm  Göppler 
 Andreas Voitl  Bayer 
 Andreas Sewald  Wimpflinger
 Herrmann Nemecek  Pfarrer 
   
 Petra Spötzl  Maske
 Elli Blinninger  Souffleuse
 Spielerteam  Bühne
 Klaus Wegmaier  Licht
 Lissy Nerbl  Regie

Bilder